„Warum eigentlich Schwäbische 12?“

„Warum heißt ihr eigentlich Schwäbische 12? Ihr seid doch viel mehr Musiker…“ ist die meistgestellte Frage, die wir immer wieder bei unseren Auftritten gestellt bekommen.

Wie inzwischen vielen Zuhörern unserer Auftritte bekannt ist, wird immer wieder behauptet, die Gründungsmitglieder der Schwäbischen 12 kamen aus zwölf verschiedenen Ortschaften aus Bayerisch Schwaben rund um den Raum Krumbach.

Dies ist selbstverständlich völliger Quatsch! Die richtige Erklärung für unseren Namen wäre schlicht zu zeitaufwändig und viel zu komplex, als dass wir dies während unserer Spielzeit erklären könnten.

Hier nun die Auflösung des Rätsels:

Der mittlere Breitengrad der Wohnorte aller unserer Musikanten wird multipliziert mit dem durchschnittlichen Erdkrümmungswinkel derselben.
Das Ergebnis dieser Rechnung nun nur noch mit dem Volumenprozent unseres Lieblingsbieres verketten sowie mit der durchschnittlichen Rohrlänge einer normalen B-Tuba mitteln und siehe da: wie sicher nun jeder auf einfache Weise feststellen kann ergibt sich hieraus (fast) genau die Zahl 12.

 

Blaskapelle Schwäbische 12 © 2015-2018
Made in Tel Aviv, Israel by Virtuti-D